skip to content

Aktuelle Iran-Beiträge von Prof. Dr. Katajun Amirpur

SRF: Sternstunde Philosophie

23.02.2020, 11:00 Uhr

Katajun Amirpur: Iran verstehen

Am 3. Januar töteten die USA den iranischen General Soleimani. Manche befürchteten einen dritten Weltkrieg. Wie gefährlich ist die Lage heute? Welche historischen Erfahrungen prägen die iranische Mentalität? Yves Bossart fragt nach bei der deutsch-iranischen Islamwissenschaftlerin Katajun Amirpur.

https://www.srf.ch/play/tv/sternstunde-philosophie/video/katajun-amirpur-iran-verstehen?id=d066442e-ea80-4041-9fc7-d125091b86b9

 

 

Leben im real existierenden Islamismus

In den vier Jahrzehnten nach der Revolution 1979 hat sich der Iran verändert: Die traditionell religiöse Bevölkerung ist heute die säkularisierteste im Nahen Osten.

Eine Analyse von Katajun Amirpur in "Die Zeit" am 22.1.2020: 

https://www.zeit.de/kultur/2020-01/saekularisierung-iran-islam-religion

 

Der persische Stolz - Iran gegen USA

Die Iraner sind unzufrieden mit ihrem Revolutionsregime - und zugleich prinzipiell mit ihm einig.
Verbindend wirkt der kulturelle Nationalismus.

Ein Gastbeitrag von Katajun Amirpur in der Süddeutschen Zeitung vom 22.01.20:

https://www.sueddeutsche.de/kultur/iran-gegen-usa-der-persische-stolz-1.4765482

 

Deutschlandfunk-Wortwechsel: Droht ein neuer Krieg am Golf?


Ist die gezielte Tötung des iranischen Generals Soleimani die befürchtete Lunte im Dauerkonflikt beider Staaten? Wie kann die Spirale von Gewalt und Vergeltung durchbrochen werden?

Die Welt schaut mit Sorge in die Golfregion. Nachdem Donald Trump 2018 das Atomabkommen mit dem Iran aufgekündigt hat, will dieser nun auch aussteigen. Gleichzeitig drängt der US-Präsident die Europäer, ihrerseits nicht länger an dem „sehr schlechten“ Vertrag festzuhalten. Rückt damit eine Atombewaffnung der Islamischen Republik näher? Ist ein umfassender, neuer Deal, wie Trump ihn fordert, mit Iran wahrscheinlicher geworden? Was bedeutet das erneute Kräftemessen für die geostrategische Lage in dieser brisanten Region? Was kann die EU zur Schlichtung beitragen? Droht ein neuer Krieg am Golf?

Darüber diskutierten am 10.01.2020:
Prof. Dr. Katajun Amirpur, Islamwissenschaftlerin
Bernd Erbel, Botschafter a.D. im Irak und im Iran
Jan Techau, Leiter des Europaprogramms des German Marshall Fund

Hier nachzuhören:  https://www.deutschlandfunkkultur.de/eskalation-programmiert-droht-ein-neuer-krieg-am-golf.1083.de.html?dram:article_id=467553